Softline Solutions GmbH // Veranstaltungen // Veranstaltungsrückblick // SAM Roundtable // Dortmund

SAM Roundtable // Dortmund

Pünktlich zum Start in den Frühling ging der Softline SAM Roundtable am 22. März in die erste Runde 2018. Diesmal trafen sich die Teilnehmer in einem exklusiven Kreis in Dortmund. Der Gastgeber, die innogy SE, eröffnete unter dem Titel »SAM @innogy« den Tag mit Einblicken in die unternehmenseigenen SAM-Strategien.

Sascha Pudenz (Leiter Managed Services bei der Softline Solutions GmbH) hielt einen Solution Studies Vortrag mit dem Titel »Vom Lizenzmanagement zum IT Service Management« und ging dabei unter anderem näher auf die Themen SAM-Strategieerstellung und Messbarkeit ein.

Im dritten Teil folgte Zulfikar Salehmohamed (ORACLE Deutschland B.V. & Co KG) mit seiner Präsentation zum Thema »ORACLE LMS Tool Strategy for supporting IT Asset Management«.

Am Ende hatten die Teilnehmer wie immer Gelegenheit, sich in diskreter Runde über Herausforderungen und Chancen auszutauschen und wertvolle Anregungen für die eigene SAM-Praxis zu erhalten.

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Termin in Wien.
 

  • Agenda
  • Impressionen
09:00 Uhr Empfang und Registrierung
09:30 Uhr

Begrüßung
Thomas Kowalski (Softline Solutions GmbH)

09:45 Uhr

Vorstellungsrunde

10:15 Uhr

»SAM @innogy«

11:00 Uhr

Kaffeepause

11:15 Uhr »Vom Lizenzmanagement zum IT Service Management«
Sascha Pudenz (Softline Solutions GmbH)
12:15 Uhr Mittagessen
13:15 Uhr

»ORACLE LMS Tool Strategy for supporting IT Asset Management«
Zulfikar Salehmohamed (ORACLE Deutschland B.V. & Co KG)

14:15 Uhr Kaffeepause
  Hersteller verließ die Veranstaltung
14:30 Uhr Peer Group Discussion: Chancen, Risiken und Herausforderungen
15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Bilder vom SAM Roundtable in Dortmund

 
Hintergrundbild Softline Website