Softline Solutions GmbH // Unternehmen // Referenzen // Reparatur der Virtualisierungsinfrastruktur

Reparatur der Virtualisierungsinfrastruktur

Referenzkunde ProLeiT AG

»Wir sind den Consultants der Softline sehr dankbar, dass sie sich unseren technisch anspruchsvollen Herausforderungen gestellt haben. Kein anderer Dienstleister hat sich an dieses Projekt herangetraut. Bei der Softline spürt man einfach, dass ihre Services mit zufriedenen Kunden enden und nicht mit Auftragserfüllung. Wenn wir Spezialwissen benötigen, greifen wir immer wieder gern auf die Expertise der Softline zurück.«
Andreas Mühlmeister, Abteilungsleiter/ Head of Service & Support, ProLeiT AG

Die ProLeiT AG entwickelt und liefert weltweit Automatisierungslösungen für die verfahrenstechnische Industrie. Anwender sind Global Player aus den Branchen Brauindustrie, Getränke, Nahrungsmittel, Backwarenindustrie, Milchwirtschaft, Pharma und Biopharma sowie Chemie. Das ProLeiT-Geschäftsmodell erfordert eine leistungsfähige und hochverfügbare Infrastruktur. Um diese Anforderungen zu erfüllen und die IT-Infrastruktur zukunftsfähig auszubauen, vertraute der Softwarehersteller den Consultants der Softline, die diese sensible Aufgabe mit Erfahrung und Spezialwissen meisterlich lösten.

Die Herausforderung

  • Abbildung des gesamten Geschäftsbetriebs über einen äußerst sensiblen Cluster-Mix aus Hardware unterschiedlicher und schwer kompatibler Hersteller
  • Dringlicher Wunsch, die virtuelle Infrastruktur quasi im laufenden Betrieb zu reparieren, um so das geschäftliche Ausfallrisiko zu minimieren
  • Mangelnde Bereitschaft auf Herstellerseite bei Supportfragen
  • Personeller Engpass zur Betreuung der Infrastruktur

Unsere Lösung

  • Vertrauen in die eigenen Leistungen und eine große Portion Mut, sich dieser Herausforderung zu stellen
  • Erarbeitung eines speziellen Migrationskonzepts
  • Überführung der neuen Lösung im laufenden Betrieb

Die Highlights

  • Die kundenseitige Zufriedenheit nach Projektabschluss führte zu Folgeaufträgen in anderen Bereichen wie Exchange, dem Netzausbau des internen Virtualisierungs-Clusters
  • Weitere Betreuung von Sonderfällen, die intern nicht abgedeckt werden können
  • Aufbau einer vertrauensvollen langfristigen Partnerschaft
Über die ProLeiT AG
  • Mitarbeitende: 570 (ProLeiT Group), 420 (ProLeiT AG) an 10 internationalen und 5 Standorten in Deutschland, mit Herzogenaurach als Firmenzentrale
  • Mehr als 1.800 Plant iT / brewmaxx Systeminstallationen weltweit
  • Bereitstellung und Betrieb der zentralen IT-Dienste für die ProLeiT Group durch das Team IT-Services Herzogenaurach
  • Bereitstellung und Betrieb von Virtualisierungsumgebungen für die Projektierung, die Softwareentwicklung und den Kundensupport für den Standort Herzogenaurach