Softline Solutions GmbH // Unternehmen // News // Pressemeldung

Softline Solutions gibt Partnerschaft mit Tanium bekannt und verbessert damit die Transparenz und Kontrolle über Endpoints für Enterprise-Kunden

Utrecht, Niederlande – 25. März 2020: Softline Solutions, Experte und Marktführer im Bereich Software und IT Asset Management, verkündete heute die Partnerschaft mit Tanium, einem Anbieter von einheitlicher Endpoint-Verwaltung und -Sicherheit für die anspruchsvollsten IT-Umgebungen der Welt.

Die Partnerschaft wird die Services und die Expertise der Softline Solutions im Bereich Software Asset Management (SAM) mit der Tanium Plattform vereinen. Die gebündelte Kompetenz von Tanium und Softline Solutions wird gemeinsamen Kunden dabei helfen, Lücken in der Asset-Transparenz zu schließen und Risiken kontinuierlich zu reduzieren.

In den komplexen, verteilten Netzwerken von heute haben IT-Abteilungen von Großunternehmen oft Schwierigkeiten, einen vollständigen Einblick in ihre digitalen Endpoint Assets zu erhalten, zu denen beispielsweise Laptops, Server, virtuelle Maschinen, Container und Cloud-Infrastrukturen gehören. Diese Partnerschaft wird Unternehmen dabei unterstützen, mithilfe der Tanium Plattform eine verbesserte Endpoint-Transparenz und somit vertrauenswürdige Daten für Software Asset Management (SAM) und IT-Service-Management-Prozesse zu erhalten.

Die Tanium Plattform versorgt Sicherheits- und IT-Operations-Teams selbst in den größten und komplexesten Netzwerken mit genauen Endpoint-Daten. Die Partnerschaft zwischen Softline Solutions und Tanium wird Kunden nicht nur dabei helfen, wertvolle Einblicke in den aktuellen Zustand ihrer Endpoints zu gewinnen, sondern auch Organisationen bei der Bewältigung von Cyber-Bedrohungen unterstützen.

Dennis Montanje, Managing Director Softline Solutions Northern Europe, sagte: „Die Beschaffung vertrauenswürdiger IT-Asset-Daten scheint eine große Herausforderung für viele Organisationen zu sein. IT-Prozesse, einschließlich Software Asset Management, hängen in hohem Maße von der Vollständigkeit und Genauigkeit dieser Daten ab. Mit der hochgradig störungsfreien Technologie von Tanium können wir unsere Kunden auf der Suche nach dem ‚Golden Record‘ ihrer IT Assets unterstützen. Daher ist Tanium eine starke Ergänzung zur Vervollständigung unseres Portfolios.“

Michel Schrok, Head of Channel Northern Europe bei Tanium, sagte: „Enterprise-Kunden haben Schwierigkeiten, einen vollständigen Einblick in ihre IT Assets zu erhalten, was zu erhöhten Schwachstellen und Risiken führt. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Softline Solutions, um Unternehmen bei der besseren Verwaltung und Sicherung der Unternehmensumgebung zu unterstützen und Lücken in der Endpoint-Transparenz zu schließen. Diese Partnerschaft wird gemeinsamen Kunden dabei helfen, ihre Assets besser zu verwalten und die Geschäftsergebnisse mit der Tanium Plattform zu verbessern.“

Die Partnerschaft tritt im März 2020 in Kraft.

 

Links: Dennis Montanje (Managing Director Softline Solutions Northern Europe)
Rechts: Michel Schrok (Head of Channel Northern Europe, Tanium)

 

Über Softline Solutions:

Softline Solutions ist Europas führender internationaler und unabhängiger Experte für Software und IT Asset Management. Durch die Schaffung von Transparenz über die eingesetzten Software-Assets und die Festlegung einer langfristigen SAM-Strategie, mit entsprechenden kurzfristigen Maßnahmen, erzielen wir Compliance, Kontrolle und Kosteneinsparungen für die IT unserer Kunden. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Fachwissen im Bereich SAM bieten wir unseren Kunden einen einzigartigen Best-Practice-Ansatz, der auf dem ISO/ IEC-Standard für ITAM basiert. Softline Northern Europe ist Teil der Softline Gruppe mit Tochtergesellschaften in den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Deutschland und Frankreich. Die Softline Gruppe ist neben Software Asset Management auf Informations- und IT-Sicherheit, Digital Workplace und Cloud & Future Datacenter spezialisiert, eine mehrfach ausgezeichnete Organisation und zertifizierter Implementierungspartner für zahlreiche Softwarehersteller.