Softline Solutions GmbH // Unternehmen // News // Pressemeldung

Softline Gruppe zum siebten Mal in Folge mit dem Flexera EMEA Partner Award ausgezeichnet

03. April 2020 − Die Softline Gruppe, ein international tätiges IT-Beratungsunternehmen mit Fokus auf Software Asset Management (SAM), Informations- und IT-Sicherheit, Cloud und Future Datacenter sowie Digital Workplace erhielt von Flexera die höchste Auszeichnung für herausragende Leistungen bei der Bereitstellung qualitativ hochwertiger Lösungen und Services, die den Erfolg, den Unternehmenswert und einen starken Return on Investment (ROI) für Kunden vorantreiben.

"Wir als Softline Gruppe sind sehr stolz darauf, zum siebten Mal in Folge als 'EMEA Partner of the Year' ausgezeichnet worden zu sein", sagt Martin Schaletzky, CEO der Softline Gruppe. "Die Ehrung mit diesem Award unterstreicht erneut unsere Position als europäischer Marktführer für SAM und ITAM. Seit zehn Jahren unterstützen wir SAM-Kunden in mehr als 1.000 Projekten dabei, Compliance, Kontrolle und Kosteneinsparungen für ihre IT zu generieren. Marktführende Technologiepartner wie Flexera an unserer Seite zu haben, ist ein wichtiger Schlüssel innerhalb unseres ganzheitlichen SAM-Ansatzes, der auf einer langfristigen Strategie einschließlich der Implementierung von Prozessen und Technologien basiert. Innovative Technologien werden auch in unseren neu entwickelten Softline SAM und ITAM Services wie 'Cloud Spend Optimisation' und 'Software Monetisation' in den kommenden Jahren eine große Rolle spielen", fügt Schaletzky hinzu.

"Wir gratulieren Softline zur Auszeichnung mit dem Flexera EMEA Partner of Year Award 2019", sagte Kevin Smith, Director of EMEA Alliances bei Flexera. "Dieser ist eine überwältigende Anerkennung der starken Basis und der ständig wachsenden Geschäftsbeziehungen in der Region. Ebenso der fundierten Beratungskompetenz und des Engagements, das Softline im Laufe der Jahre immer wieder unter Beweis gestellt hat. Wir schätzen diese strategische Partnerschaft und freuen uns auf weitere gemeinsame Erfolge in den kommenden Jahren."