Softline Solutions GmbH // Softline Academy // IT-Infrastruktur // Unified Communications – Überblicksworkshop

Unified Communications – Überblicksworkshop

Unified Communications als das Zusammenführen verschiedenster Medien unter einer gemeinsamen Benutzeroberfläche meint weit mehr als nur das Einbinden von Sprache, E-Mail, Video, Chatnachrichten. Unified Communications heißt: Integration und Beschleunigung der gesamten Unternehmenskommunikation. Holen Sie sich in unserem zweitägigen Unified Communications Workshop den Überblick, wie Ihre Mitarbeiter künftig unabhängig von Zeit, Arbeitsort und genutztem Gerät alle vorhandenen Kommunikationsdienste und Features nutzen können – auch mit mobilen Geräten.

Inhalte

  • Überblick zu Unified Communications

    • Begriffe, Marktsituation, Trends, Analysen

  • Überblick der Funktionalitäten/ Unterstützung durch Live-Demo

    • Instant Messaging, Presence
    • Audio-/Videoconferencing, Application-Sharing
    • Telefonie
    • Voicemail, Voice Access-/ SharePoint-/ ERP-Integration

  • Lizenzierung

    • Server/ CALs und Funktionsvergleiche
    • Lizenzierungsvarianten Online/ OnPremise

  • Server-Architektur

    • Installationsvoraussetzungen
    • Architektur, Deployment-Varianten
    • DMZ-Planung (Edge und Webservices)
    • Hochverfügbarkeit, Datacenter-Reciliency, Remote-Site-Anbindung
    • Hybride Szenarien

  • Exchange 20xx Unified Messaging Integration

    • Integration in Lync/SfB
    • Voicemail, Voice-Access-Funktionen

  • Clients und Endgeräte

    • Desktop-Clients/ mobile Clients/ Webclients
    • Konferenz-Devices, Headsets
    • Video- und Raum-Devices
    • VoIP-Telefone
    • WLAN- und DECT-Geräte
    • Analoge Endgeräte, Türsprechstellen

  • TK-Anlagen-Integration

    • Greenfield-Installation
    • Koexistenz/ Migration
    • Gateways, TK- und Amtsanbindung (ISDN, SIP-Trunk)

  • Nächste Schritte

    • Ist-Analyse
    • Auswahl der benötigten Features (Anforderungskatalog)
    • Design der grundlegenden Architektur
    • Hardwareplanung
    • Lizenzkosten
    • Zeitplanung
    • Implementierung
    • Rolloutplanung

Zielgruppe
  • IT-Administratoren
  • IT-Entscheider
  • Anwender
Methoden
  • Wissensvermittlung
  • Praxisbeispiele
  • Übungen
Termine
Veranstaltungsort Datum und Uhrzeit
Stuttgart 04. – 05.03.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Berlin 18. – 19.03.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Braunschweig 08. – 09.04.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Frankfurt 23. – 24.04.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Hamburg 06. – 07.05.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Köln 20. – 21.05.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Leipzig 03. – 04.06.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
München 17. – 18.06.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Stuttgart 01. – 02.07.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Berlin 15. – 16.07.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Braunschweig 29. – 30.07.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Frankfurt 05. – 06.08.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Hamburg 19. – 20.08.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Köln 02. – 03.09.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Leipzig 16. – 17.09.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
München 30.09. – 01.10.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Stuttgart 07. – 08.10.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Berlin 21. – 22.10.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Braunschweig 28. – 29.10.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Frankfurt 04. – 05.11.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Hamburg 18. – 19.11.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Köln 25. – 26.11.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Leipzig 02. – 03.12.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
München 09. – 10.12.2019, je 09:00 – 17:00 Uhr
Preis

990,00 € (zzgl. 19 % MwSt.) pro Teilnehmer

Melden Sie sich jetzt an!

Wenn Sie den für Sie passenden Workshop gefunden haben, aber nicht am nächsten Termin teilnehmen können, sprechen Sie uns an! Wir finden eine individuellen Termin für Sie, Ihre Kollegen und Mitarbeiter. Gern auch inhouse!

Zur Anmeldung