Softline Solutions GmbH // Events // Veranstaltungsrückblick // 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

Softline beim 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)²

Am 07. Mai 2019 fand an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg der 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)² statt. Drei Kolleginnen und Kollegen aus unserer Personalabteilung traten die Reise nach Halle an und repräsentierten die Softline interessierten Studierenden.

Die Veranstaltung stand unter dem Motto »Augmented Reality und Softwareentwicklung«. Von 14:15 bis 15:45 Uhr fanden Vorträge von Studierenden und Wissenschaftlern (wie z. B. Bioinformatikern) und Themenvorstellungen für Bachelor-/ Master-Arbeiten durch Betreuende statt.

Im Anschluss standen Josephine Köckeritz (Junior Personalreferentin) und Julian Glona (Schüler-Praktikant) den Interessierten am Softline-Stand Rede und Antwort. Parallel dazu war Yvonne Dietze (Leiterin Human Ressources) im »Speed-Dating« im Einsatz. Studierende und Unternehmensvertreter hatten hierbei einen Zeitrahmen von fünf Minuten, um sich unter vier Augen auszutauschen. Wir konnten viele junge und talentierte Menschen kennenlernen und hoffen, dass sie uns für die Planung ihrer beruflichen Zukunft in positiver Erinnerung behalten.

Zweimal im Jahr lädt die Martin-Luther-Universität Halle zum 33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)² Studierende ein, damit sie sich über Praxispartner, ein duales Studium oder künftige Berufschancen informieren können.

Impressionen vom Industrie-Tag InformationsTechnologie (IT)² an der Uni Halle

Softline beim Industrie-Tag InformationsTechnologie
33. Industrie-Tag InformationsTechnologie (Foto: Daniel Almendinger // Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)